Danke für’s Mitmachen!

 
konferenz-aufmacher.jpg
 

2 Tage für Innovation & Nachhaltigkeit

co-Kreation für eine nachhaltige filmwirtschaft

Viele Menschen, inspirierende Impulse und innovative Arbeitsmethoden zeichneten unsere Konferenz aus, die am 21. und 22. März 2019 an der Hochschule für Fernsehen und Film München stattfand. Rund 80 Teilnehmer*innen ließen sich begeistern für ein neues WIE wir arbeiten, um ein neues WAS für Lösungen entstehen können, kennenzulernen. Unser Fazit: Die Branche will Veränderung, wünscht sich ein besseres Miteinander für mehr ökologische und auch soziale Nachhaltigkeit. Der interdisziplinäre Ansatz des Netzwerks ist besonders vielversprechend, denn hier kollaborieren Experten unterschiedlicher Branchen mit dem gemeinsamen Ziel, innovative Technolgien oder Dienstleistungen für eine nachhaltige Filmwirtschaft zu erschaffen.

Impressionen und weitere Einblicke in unser Tun finden Sie unter Aktuelles.

Ein ausführlicher Bericht über die Konferenz ist zu lesen in cinearte, Ausgabe 445

Wollen Sie Teil des Netzwerks werden? Dann steigen Sie jetzt ein

 
 

„So viele Menschen wie noch nie haben sich getroffen, um sich über Nachhaltigkeit in der Filmbranche auszutauschen. Das ist ein starkes Zeichen."

oliver zenglein | crew united

home-aufmacher4.jpg